Gartenfreunde Waiblingen e.V.

Gartenfreunde Waiblingen e.V.
Friederike Arras
Giovanni Aceto
Eisentalstraße 20
71332 Waiblingen


Information über Gartenvergaben


Hallo, unser Gartenverein hat in Waiblingen mehrere Anlagen.

Unsere Gärten sind zwischen 300 und 400 m² groß, haben eine Gartenlaube und je nach Gartenanlage verfügen sie teilweise über Wasser und Strom.

Wer in Waiblingen wohnt, kann sich um einen Garten bewerben.

Da wir ein gemeinnütziger Verein sind, ist für uns sehr wichtig, dass von unseren Mitgliedern der Gedanke im Verein gemeinnützig zu handeln, hoch gehalten wird.

Wir pflegen in unseren Anlagen gemeinsam die Wege, die Hecken und vieles mehr. Wir helfen bei Gemeinschaftsveranstaltungen. Wir informieren uns über naturnahes
Gärtnern und bringen uns im Vereinsleben ein. Wir gehören zusammen.

Werden in unseren Anlagen Gärten frei, werden sie neu vergeben. Im Augenblick sind jedoch alle Gärten verpachtet.
In der Regel finden die Gartenvergaben zum Ende des Gartenjahrs zum 31. Oktober statt. Für den Garten muss an den Vorbesitzer eine Ablöse bezahlt werden. Dazu wird der Wert der Laube und der Wert der Anpflanzungen von einem unabhängigen Schätzer des Bezirks ermittelt. Dazu kommen evtl. noch Beträge für die Übernahme von Inventar der Laube und Gartengeräte nach Absprache sowie eine Vermittlungsgebühr an den Verein.

Vor Übergabe des Gartens muss der neue Pächter Mitglied unseres Vereins werden.


Für weitere Fragen stehen wir gern zur Verfügung.


Friederike Arras 0172- 959 18 06 oder
friederike.arras@outlook.de
Giovanni Aceto 07151-21301 oder
aceto@kabelbw.de

 

Zurück
Top